Donnerstag, 6. Dezember 2018

Alter Tempel wie neu

Gleich morgens besuchten wir den Horus-Tempel. Es ist der besterhaltene des ganzen Landes, da der jüngste. Horus, der Gott in Falkengestalt bewacht als Granitfigur den Tempel im Eingangsbereich.

Mit der Kutsche gehts zum Tempel

Zwei Kumpel auf dem Kutschbock

Falkengott Horus

Eingangspylon

Fassade der SäulenhalleEngang

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Aus dem Ruder gelaufen

Auf dem Rückweg von Assuan hatte unser Schiff Grundberührung. Wie von Zauberhand bewegt, drehte es sich um 180 Grad. Einfach aus dem Ruder ...